VDA startet Kampagne „Rette den Artenschutz“

In seiner kommenden Sitzung am 5. November will der Bundesrat ein Importverbot für sämtliche Wildfänge beschließen. Das wäre das Ende für Artenschutz, Erhaltungszucht und die nachhaltige Bewirtschaftung in den Ursprungsregionen.
Deshalb hat der VDA die Kampagne „Rette den Artenschutz“ gestartet. Denn nur, wenn sich die riesige Zahl engagierter Tierhalter jetzt laut zu Wort meldet, haben wir eine Chance.

Auf www.rette-den-Artenschutz.de kann jeder unterstützen und mitmachen! Gemeinsam sind wir stark!