vda-aktuell

vda-aktuell – DIE Stimme der Aquaristik und Terraristik

Unser renommiertes Verbandsmagazin vda-aktuell wird von den über 9.000 VDA-Mitgliedern geliebt und präsentiert vierteljährlich neben zahlreichen Vereinsmeldungen, politischen Beiträgen und Neuigkeiten aus der Aquaristik- und Terraristikbranche auch zahlreiche spannende Fachartikel. Unsere Werbepartnern erreichen mit vda-aktuell zu 100 Prozent interessierte und engagierte Aquarianer, Terrarianer, Gartenteichbesitzer und Naturfreunde.

Unser Magazin ist DIE traditionsreiche und etablierte Stimme der Aquaristik und Terraristik in Deutschland und bietet eine optimale Umgebung für Produkte und Dienstleistungen rund ums Hobby. Das im Frühjahr 2023 komplett modernisierte Layout, die interessanten Berichte, die große Reichweite, die hohe Reputation sowie die fundierten Fachartikel und Erfahrungsberichte machen vda-aktuell zu einem bundesweit einzigartigen, etablierten Produkt.

Gerne setzen wir auch individuelle Werbemaßnahmen gemeinsam um. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme!

Redaktion vda-aktuell

Peter Baecker
Schifferstadter Straße 7
D – 67165 Waldsee
Tel.: +49 160 8435054
E-Mail: vda-aktuell-redaktion@vda-online.de

Ein Nachdruck von Beiträgen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.

Namentlich gezeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des VDA oder der Redaktion wieder. Nach Redaktionsschluss eingehende Beiträge können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

VDA-Mitgliederanzeigen

Als VDA-Mitglieder könnt Ihr in vda-aktuell kostenlos für Eure Aktivitäten werben und erreicht so ganz einfach ein großes, interessiertes Publikum. Hinweise auf Aquarien- und Terrarienausstellungen, Bezirkstage und Bezirksvortragsveranstaltungen werden im Veranstaltungskalender sehr gerne veröffentlicht.

Textbeiträge von VDA-Mitgliedern herzlichst willkommen

Peter Baecker freut sich immer über Eure Fachartikel zu den Themen Aquaristik, Terraristik, Wasserpflanzen, Reisen. Ebenfalls gerne gesehen sind praktische Erfahrungsberichte über Pflege, Zucht und Tierschutz.

Der Redaktionsschluss ist jeweils am: 15. März / 15. Juni / 15. September / 01. Dezember