Blog-Artikel aus der Kategorie „Vereine und Bezirke“

    Für die politische Arbeit des VDA ist es wichtig gut Kontakte zu verschiedenen Behörden und Einrichtungen zu pflegen. Ein regelmäßiger Austausch hilft, eine Basis für gemeinschaftliche Projekte im Bereich Artenschutz, Erhaltungszucht und Haltungsrichtlinien zu definieren. Am 4. Juli 2018 besuchte darum der VDA-Präsident Jens Crueger mit einer Verbandsdelegation den Aquazoo Löbbecke Museum Düsseldorf und traf sich dort mit Zoodirektor Dr. Jochen Reiter für einen Informationsaustausch und zur Besichtigung der renovierten Aquarienanlage des Aquazoos.


    Der Düsseldorfer Aquazoo ist eine besondere Einrichtung: Hier wurde erstmals die Verbindung geschaffen zwischen einem klassischen Zoo und einem Museum. Der Präsident des VDA (Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und

    Weiterlesen

    Wie geplant unterstützte uns in 2016 erneut ein anderer Bezirk bei der Ausrichtung des VDA-Sommercamps. Wir bedanken uns diesmal beim Bezirk 11, dass wir in Weißenstadt im Fichtelgebirge einen Unterschlupf fanden. Das Interesse unserer VDA-Jugend war groß, wir erhielten viele Anmeldungen und erfreulicherweise waren wieder einige neue Aquarianer / Terrarianer mit von der Partie. So konnten wir uns über eine 19 Mann/Frau große Truppe freuen, was ohne Frage beachtlich ist.


    Um den Stress für unsere Kids und die Jugendleiter etwas zu minimieren, verlegten wir die Anreise auf Samstag. So trafen an diesem Tag bereits um 12 Uhr die ersten Jugendlichen aus Nah und Fern ein. Einzelne Vorstände und Eltern nahmen für unsere Jugendlichen teilweise einen weiten Weg auf sich, um diese wohlbehalten

    Weiterlesen

    Der Wasserfloh Schiffweiler wurde im März 50 Jahre alt. Deshalb bot der Verein bei seiner Zierfischbörse im März allen erschienenen Besuchern, Mitgliedern, Freunden und Gönnern in der Florianshütte ein Glas Sekt an. Anschließend an die Börse überbrachte Christoph Reinhardt mittags als Mitglied des Vorstandes des Verbandes der Deutschen Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde die Gratulation des Verbandes. Verbandspräsident Jens Crueger freute sich in seinem Gratulationsschreiben darüber, dass er in der heutigen Zeit rückläufiger Vereinszahlen einem Verein zum 50jährigen Bestehen gratulieren konnte. Besonders erfreut zeigte er sich, dass sich der Wasserfloh Schiffweiler mit der Betreuung von drei WasserWelten-Aquarien in den Kinderbetreuungseinrichtungen in Neunkirchen,

    Weiterlesen


    Aller guten Dinge sind drei. So hat die AM Traumhaus GmbH -Town & Country Haus Franchise Partner in Neunkirchen/Saar - gemeinsam mit der Tetra GmbH noch ein weiteres WasserWelten-Aquarium im VDA-Bezirk Saar gespendet. 136 Kinder in der Städtischen Kindertageseinrichtung Jägersfreude in Saarbrücken freuten sich riesig über das neue AquaArt-Aquarium, besetzt mit Platys, Guppys, Neonsalmlern, Kardinalfischen und Panzerwelsen. Gemeinsam mit dem Beigeordneten und Dezernenten Thomas Brück, der stellvertretenden Leiterin der Kita Sabine Greff, den lokalen Projektpartnern Marianne Caruana und Helmut Müller von der AM Traumhaus GmbH und Hans-Werner Harsch, Vorsitzender des Wasserfloh Schiffweiler, wurde das Aquarium von den Kindern mit einer fröhlichen Begrüßungsveranstaltung in der Kita

    Weiterlesen

    Potsdam, 25.06.2015: Die Umwelt-Initiative Zukunft Stadt & Natur hat mit den WasserWelten bundesweit Begeisterung in vielen Kitas, Horteinrichtungen und Familienzentren ausgelöst.
    Das Öko-system Wasser als lebendiges Biotop erleben zu können, das sorgt an allen Standorten stets für große Augen, viele Fragen, großes Gedränge und zugleich stille Betrachtung.
    So wurde jede einzelne Übergabe zu einem eigenen „Fest der Fische“.
    Seit Ende September 2014 wurden gemeinsam mit den beteiligten Partnern Town & Country Haus, Tetra, dem Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) e. V. und dem Deutschen Franchise-Verband e.V. (DFV) 30 Tetra-AquaArt-Aquarien aufgestellt.
    Das 30. WasserWelten-Aquarium wird am 2. Juli 2015 an die Kita Am Weinberg in Roßwein übergeben. Viele weitere

    Weiterlesen


    Das Kinderhaus „Im Wiesengrund“ in Landsweiler-Reden (Gemeinde Schiffweiler/Saar) hat nun auch sein eigenes Aquarium. Es ist nach dem Aquarium im Kinderbetreuungszentrum Steinwald „Weltentdecker“ in Neunkirchen bereits das zweite Aquarium, das Manfred Stoll als Town & Country Haus Franchise Partner zusammen mit der Tetra GmbH einer Kinderbetreuungseinrichtung gestiftet hat und das wiederum vom Aquarienverein Wasserfloh Schiffweiler e.V. betreut wird.
    Über 140 begeisterte Kinder freuen sich dort über ihr neues und gut gefülltes Aqua Art-Aquarium. Dietmar Theis, Beigeordneter der Gemeinde Schiffweiler, und die Erzieherinnen Lisa Neurohr und Denise Kuhn bedankten sich auch im Namen der Kinder für diese Spende. Wie bereits berichtet ist WasserWelten Teil der Umwelt-Initiative „Zukunft Stadt &

    Weiterlesen

    Im Kinderbetreuungszentrum Steinwald „Weltentdecker“, der größten von dreizehn städtischen Kindertageseinrichtungen in Neunkirchen/Saar, wurde die bundesweite Spendenaktion WasserWelten fortgesetzt. Viele begeisterte Kinder freuten sich über ihr neues und gut gefülltes Tetra Aqua Art-Aquarium. Dezernatsleiter Sören Meng, Beigeordneter der Kreisstadt Neunkirchen bedankte sich im Namen der Stadt wie auch der Kinder für diese Spende, die die Projektpartner Town & Country Haus und Tetra bereitgestellt haben. Wie bereits berichtet ist WasserWelten Teil der Umwelt-Initiative „Zukunft Stadt & Natur“ des Deutschen Franchise-Verbands e.V. Das Unternehmen Town & Country Haus beteiligt sich an den WasserWelten im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsprojekte „Verantwortung kennen – Verantwortung

    Weiterlesen

    Das erste Aquarium wurde im Rahmen des bundesweiten Projektes „WasserWelten“ feierlich an die Kindertagesstätte Sandburg in Hennef übergeben. Bürgermeister Klaus Pipke, die Kinder und die Betreuer bedankten sich ganz herzlich bei der Umwelt-Initiative „Zukunft Stadt & Natur“ des Deutschen Franchise Verbandes e.V., die das Aquarium-Projekt initiiert hat und den anwesenden Partnern des Projekts „WasserWelten“. Starker Partner des netzwerk natur ist Town & Country Haus, ein führender Hersteller von Eigenheimen und besonders engagiert im Bereich Nachhaltigkeit und Umwelt. Partner und Sponsor der Aquarien, die im Rahmen des Projektes „WasserWelten“ (netzwerk-natur) bundesweit für die Jüngsten aufgestellt werden, ist die Firma Tetra. Ein weiterer Partner der „WasserWelten“ ist der VDA,

    Weiterlesen