Login

Mein VDA

Erstes digitales Seminar im Sachkundezentrum West

Lesezeit: 1 Minuten

105 Mal gelesen

Der VDA/DGHT hat zum ersten digitalen §11 Sachkunde Aquaristik und Gartenteich Seminar eingeladen. 23 Teilnehmer*innen versammelten sich dazu vor ihrem PC, Laptop, Smartphone oder Tablet und folgten gespannt den Beiträgen von Dieter Untergasser (sera/VDA), Katrin Glaw (VDA/DGHT) und Elena Rathgeber (sera/VDA).

Gemeinsam mit dem VDA/DGHT hat sera ein Konzept erarbeitet, um auch auf Distanz zu den erforderlichen Inhalten zu referieren. Die Teilnehmer wurden bestens auf die anschließende Prüfung vorbereitet. Gleichzeitig konnten Zwischenfragen sofort beantwortet werden. Eine virtuelle Fragerunde kurz vor dem Prüfungstermin gab nochmal zusätzlich die Möglichkeit für einen offenen Austausch. Die Prüfung fand anschließend in kleinen Gruppen unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzeptes und mit ausreichend Abstand im Sachkundezentrum West in Heinsberg statt.

Bereits in Kürze, am 27. und 28. Oktober, findet mit der Sachkunde Weiterbildung §11 TierSchG schon das nächste digitale Seminar statt. Doch nicht alle Veranstaltungen lassen sich „auf Abstand“ und digital umsetzen. Das für September geplante und sehr praxisorientierte Seminar „Mikroskopie und Fischkrankheiten“ wurde auf 2021 verschoben. Gleiches gilt für das beliebte Tierärzteseminar.

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email

Interview mit Oliver Witte: Quo vadis Sachkundeschulungen

Interview: Sascha Gehrer & Phil Sieber von aquascape-aquaristik.de

RTL berichtet über Uelzener Aquarienfreunde

3 Monate GRATIS Mitgliedschaft für DICH!

Komm bis 1. Oktober zum VDA und zahle bis 01.01.2024 keinen Mitgliedsbeitrag.

Werden Sie Mitglied im VDA!

Möchten Sie die Vivaristik gemeinsam voranbringen und eine echte Gemeinschaft mit Gleichgesinnten erleben? Dann sollten Sie jetzt dem VDA beitreten! Es lohnt sich!