Login

Mein VDA

Erfolgreicher Tag des öffentlichen Aquariums 2023

Lesezeit: 2 Minuten

105 Mal gelesen

Der Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e. V. (VDA) präsentierte am 5. November 2023 zum fünften Mal den beliebten Tag des öffentlichen Aquariums. In ganz Deutschland luden Privatpersonen und Vereine an diesem Tag alle Interessierten herzlichst ein, gemeinsam die Schönheit der Aquaristik unmittelbar zu erleben, frei nach dem Motto: gemeinsam klönen, staunen, diskutieren, lachen, erleben, fachsimpeln…

Vielfalt im Mittelpunkt

Jede Privatperson mit einem Aquarium und jeder aquaristische Verein waren herzlichst willkommen. So kamen beim Tag des öffentlichen Aquariums alte Hasen mit Anfängern ins Gespräch, die Themen umfassten nicht nur Fische, sondern auch Wirbellose, Wasserpflanzen, Gartenteich, Aqua- und Terrascaping… Am Tag des öffentlichen Aquariums beteiligte sich unter anderem der VDA-Bezirk 11 (Nordbayern) und das Biologiezentrum Gut Bustedt in Hiddenhausen. Auch Unternehmen wie AQ4Aquaristik machten mit. AQ4Aquaristik lud ins renommierte Staatliche Naturhistorische Museum in Braunschweig und präsentierte dort eine Ausstellung von Urzeitkrebsen, Garnelen und Schnecken sowie passenden kleinen Aquarien.

Auch Schulen machten mit

Auch die Mittelschule Neutraubling bereicherte den Tag des öffentlichen Aquariums. Die Klasse 9 m der Mittelschule betreibt mit Unterstützung der Deutschen Medaka-Gesellschaft ein Klassenaquarium (vda-aktuell berichtete in Heft 4/2023), das zahlreiche Interessierte am 5. November bestaunten. VDA-Präsident Jens Crueger: „Ich finde es großartig, dass unser schönes Hobby auch bei Jugendlichen so beliebt ist. Eines der großen Anliegen des VDA ist es, die Begeisterung für die Vivaristik und den Artenschutzgedanken an die kommenden Generationen weiterzugeben. Erfolgreiche Veranstaltungen wie der Tag des öffentlichen Aquariums helfen uns dabei!“

Textautor:
Nicolas von Lettow-Vorbeck M.A. 
VDA-Referatsleiter Medien
Pressekontakt:
Telefon: +49 157 88691949 
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email

Interzoo 2024: Eindrücke, Trends und Neuigkeiten von der Weltleitmesse der Heimtierbranche

Der VDA-Bundeskongress 2024 in Adendorf war ein voller Erfolg!

Große Vorfreude: Der VDA-Bundeskongress findet am übernächsten Wochenende statt

3 Monate GRATIS Mitgliedschaft für DICH!

Komm bis 1. Oktober zum VDA und zahle bis 01.01.2024 keinen Mitgliedsbeitrag.

Werden Sie Mitglied im VDA!

Möchten Sie die Vivaristik gemeinsam voranbringen und eine echte Gemeinschaft mit Gleichgesinnten erleben? Dann sollten Sie jetzt dem VDA beitreten! Es lohnt sich!