Apistogramma agassizii

  • Apistogramma agassizii (STEINDACHNER, 1875)
    Agassizi Zwergbuntbarsch



    1. Herkunft

    Südamerika: Amazonas mit südl. Nebenflüssen


    2. Größe

    M: bis 8 cm W: bis 6 cm


    3. Geschlechter

    M: farbiger, größer, längere Flossen

    W: gelbliche Grundfärbung


    4. Wasserwerte

    Temperatur: 22 - 28 °C

    Härte: bis 10 °dGH

    pH-Wert: 4,0 (für Wildfänge) - 6,8

    5. Haltung

    1.1 bis max. 1.2, doppelte Grundfläche für jedes weitere M


    6. Vergesellschaftung

    Mit friedlichen Arten, z.B. den meisten südamerikanischen Salmlern. In größeren Aquarien ist auch die Haltung mit Panzerwelsen gut möglich.

    7. Futter

    Ausgewogene Ernährung mit Lebend-, Frost- und Trockenfutter.


    8. Beckengröße und Einrichtung

    Ab 60 cm für ein Paar. Gut strukturiertes Aquarium mit teilweise dichter Bepflanzung, Wurzeln, Höhlen und einer Laubschicht auf feinem Sand.


    9. Vermehrung

    Substratlaicher. Das Weibchen betreibt Brutpflege

Teilen