VDA-Sachkundeschulung nach §2 TierSchG für private Tierhalter (Süßwasseraquaristik )

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich der Corona Pandemie
und den inzwischen fast flächendeckenden Ausgangsbeschränkungen,
ist davon auszugehen, dass alle Termine in unserem Kalender bis in den Juni abgesagt sind.

Bitte bleibt daheim und gesund!

Die Zierfischfreunde bieten in Warendorf eine Schulung zur Sachkunde nach §2 in der Süßwasseraquaristik an. Am Samstag-Vormittag, werden die Teilnehmer geschult und am Samstag-Nachmittag kann die VDA-Sachkundeprüfung nach §2 abgelegt werden.

Für die Prüfung und die Ausstellung des VDA-Sachkunde-Ausweises fällt eine Gebühr von 25 € an.

Das Tierschutzgesetz schreibt vor, dass sich zum Schutz von Heimtieren jeder Tierhalter über die Bedürfnisse seiner Tiere sachkundig machen muss, damit den Tieren nicht durch Unkenntnis Leiden oder Schäden zugefügt werden. In dieser Sachkundeschulung bekommen die Teilnehmer zunächst einen Überblick über die Regularien des Tier- und Artenschutz. Ein weiteres Thema sind Wasserchemie und Wasseranalysen. Verschiedene Zierfische und ihre Merkmale, ihre Biologie und Lebensansprüche werden besprochen. Außerdem werden einige wirbellose Tiere vorgestellt und es wird kurz auf die Rolle von Aquarienpflanzen im Lebensraum Aquarium eingegangen.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Homepage: http://www.zierfischfreunde-warendorf.de

Dateien