Volkshochschulkurs - Sachkundige Pflege von Aquarien


Ein Aquarium ist ein kleines Biotop im Zimmer.
Die Pflanzen und Tiere in diesem kleinen, künstlichen Gewässer bilden eine Lebensgemeinschaft, in der alle sich gegenseitig beeinflussen.
Damit das System auf Dauer stabil funktioniert, müssen alle Faktoren in einem ausgewogenen Gleichgewicht sein.
In diesem Kurs können Einsteiger und erfahrene Aquarianer neue Kenntnisse und Einblicke in die Zusammenhänge von Stoffkreisläufen im Aquarium erwerben.
Sie sind die Grundlage dafür, Probleme rechtzeitig zu erkennen und sachlich zu beurteilen.
Es wird in der Gruppe über die Merkmale und Lebensansprüche von Fischen, Wirbellosen und Pflanzen im Süßwasser und Meerwasser gesprochen und Erfahrungen diskutiert.

Im Anschluss an den Kurs besteht die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen und den Sachkundenachweis nach § 2 des Tierschutzgesetzes für Süßwasseraquaristik oder Meerwasseraquaristik zu erwerben.

Bilder