01/005 Naturfreunde für Aquarien- u. Terrarienkunde im 20. Bezirk e.V., Berlin; Unterwasserwelten im Wohnzimmer, Aquaristik leichter als man denkt!

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich der Corona Pandemie
und den immer noch bestehenden Einschränkungen,
kann es sein, dass einige Termine nicht wie angekündigt stattfinden.

Bitte bleibt gesund!

Aquarien sind mehr als Natur im Miniaturformat. Die kleinen Ökosysteme
brauchen sowohl Fachkunde als auch Verantwortung der Aquarianer. Wir
möchten nicht nur über ein schönes Hobby informieren, sondern stellen
auch Probleme wie invasive Arten in Berlins Gewässer vor. Unser Programm
in der Übersicht:
1. Wasserfloh-Fangwettbewerb für Kinder. :)
2. Wassertest von mitgebrachtem Aquarienwasser und Beratung.
3. Lebendfutter selbst züchten, es werden u. a. Artemia-, Grindal- und
Enchyträen-Nachzuchten gezeigt und auch für Interessierte angeboten.
4. Aquariengestaltung und Einrichtungsberatung; Anhand von Schaubildern
wird ein Überblick über Aquarieneinrichtungen gegeben. Wir beraten
welche Tiere und Pflanzen am besten zusammengesetzt werden können.
Dazu wird auch die entsprechende Technik erklärt.
Am Sonntag findet zudemvon 10:00 bis 11:30 Uhr die Zierfisch- und Pflanzenbörse im Vereinslokal
Gelbes Schloß statt. Mehr dazu auf unserer Webseite www.Naturfreunde-20Bezirk.de