A. fulgens "LEC 1993-7"

Beschreibung

Aphyosemion (Diapteron) fulgens "LEC 1993-7"

Fänger: Oliver Legros,Wolfgang Eberl und André Cerfontaine, 1993, Gabon.


Wissenschaftlicher Name: Diapteron fulgens (Lambert & Géry 1968)
Gattung: Aphyosemion / Diapteron
Land: Nordgabun


Zucht:
Temperatur: 18 - 22° C
Gesamthärte: 2 - 5° dGH (100 bis 200 μs)
Säuregrad: 6 - 6,5 pH
Ablaichverhalten: Haftlaicher, nichtannuell
Inkubationszeit: etwa 16 Tage
Schlupf: Wasserlagerung ca. 2 bis 3 Wochen
Erstfutter: Essigälchen, Artemia-Nauplien


Futter: Lebendfutter (Mückenlarven, Daphnien, Drosophila, Grindal, Springschwänze und Tubifex)


Info: :?:Killifische.info


Facebook: Killifische.info