Prüfung

Prüfungsinhalte

Prüfung:


9.00 Uhr Beginn der schriftlichen Prüfungen Aquaristik/ Terraristik

9.00 Uhr - 10.30 Uhr 2x 60 Minuten, je 60 Minuten für einen Prüfungsgebiet

10.30 Uhr - 11.30 Uhr Auswertung der Prüfungen


Prüfungsinhalte:


Es werden zu jeder Prüfung Aquaristik (Süß- und Meerwasser) bzw. Terraristik jeweils 48

Prüfungfagen im Multiple Choise System gestellt. Die Fragen teilen sich gleichmäßig auf die

im Seminar besprochenen Sachgebiete auf. Die Prüfungsfragen werden durch den Computer

zusammen gestellt. Die Prüfer haben keinen Einfluss auf die Prüfungsinhalte. Es ist immer nur

eine Antwort richtig. Es dürfen 5 Fragen falsch beantwortet. Bei 6 und 7 falschen Antworten

besteht die Möglichkeit einer 15 minütigen mündlichen Nachprüfung durch den anwesenden

Amtsveterinär.