Salmler aus Beifängen von Roten Neons beschrieben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit Hemigrammus rubrostriatus ist von Axel Zarske ein Salmler, der öfters in eineigen wenigen Exemplaren als Beifang von Roten Neonfischen aus Kolumbien auftaucht, neu beschrieben worden. Die Art wird mit ca. 60 bis 65 mm offenbar etwas größer und zeichnet sich durch ein attraktives roten Band, das vom Kopf bis zur Schwanzwurzel reicht, aus. Ein paar Beifänge konnte ich ab und zu aus Importen von Neons herausfangen und hoffe, die Art auch mal nahzüchten zu können. Die Publikation mit Farbabbildungen lebender Tiere gibt es als pdf hier.

    Zarske, A. (2015). Hemigrammus rubrostriatus spec. nov - a new Tetras from Colombia and Revalidation of Hemigrammus falsus MEINKEN, 1958 (Teleostei: Ostariophysi: Characidae). Vertebrate Zoology 65 (1): 3 – 14.

    1.426 mal gelesen